Lubaya's Welpen sind unterwegs

Bei uns im Haus herrscht große Vorfreude: Die Ultraschalluntersuchung ist diesmal positiv und bei allen Früchten ist der Herzschlag deutlich sichtbar.


Nachdem die werdende Hundemama erst unter Appetitlosigkeit litt, ist der Hunger nun um so größer. Die Zitzen werden sichtbar dicker und die erste Rundung deutet sich an.  Lubaya ist ausgesprochen anhänglich und folgt uns auf Schritt und Tritt.

 

Großen Anteil am Erfolg trägt natürlich auch Abasi. Bereits beim ersten Besuch am Anreisetag kam es gleich zum Deckakt der sehr harmonisch verlief. So konnten wir ganz entspannt den kommenden Tagen entgegensehen. Nach der anstrengenden Anfahrt am Orkan Dienstag (super timing Lubi!) hat mir die gelassene und sichere Art von Iris im Umgang mit uns und den Hunden ausgesprochen gut getan. Nur Fotos konnte wir leider keine machen. Die Frauen waren bei den Hunden und die Männer hatten beide Hände voll zu tun, den im Sturm gekippten Zaun zu halten, damit die Hunde nicht in Nachbars Garten verschwinden konnten. Iris und Frank wir freuen uns schon sehr auf euren Besuch.

 

Die zukünftigen Welpeneltern möchten wir gerne vorab gut kennenlernen. Nur so können wir gemeinsam den für Sie passenden Welpen finden und Sie möglichst gut auf die spannende Zeit mit dem Welpen zu Hause vorbereiten. Wenn Sie Interesse an einem Welpen habe rufen Sie uns an: 0172 9470402

 

Mit Bashaani Abasi-Aaragon haben wir einen eindrucksvollen Rüden als zukünftigen Vater für unsere Welpen gewinnen können. Abasi ist knapp 7 Jahre alt, von ausgewogener Größe und Substanz, kerngesund und ein erfahrener Deckrüde. Sein freundliches und sehr sicheres Wesen sowie sein Temperament und Arbeitsfreude haben uns schnell begeistert.

 

Die Zuchtstätten seiner Ahnen wie Johokwe und Zuritamu gehören zu den tradtitonsreichsten in Deutschland.

 

Alle vereint mit Lubaya die schöne ausdrucksstarke klassische Kopfform und mittlere Körpergröße die wir hoffen, so weitervererben zu können.
 

In Lubaya's Linie findet sich der Internationale Champion Bukuru of Sambesi Waters, der noch im beeindruckenden Alter von 10 Jahren den Veteranen Sieger BOB und BIS in Freiburg holte und 2013 im Alter von 13 Jahren verstarb.

 

Wenn Sie an einem Rhodesian Ridgeback Welpen aus dieser vielversprechenden Verpaarung interessiert sind, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.